streckenkarte-web.jpgStreckenkarte
streckenprofil-web.jpgStreckenprofil

Die Laufstrecke verläuft nach ca. 750 m auf der Originalroute des Premiumwanderwegs  „WällerTour Bärenkopp“ im Uhrzeigersinn von Waldbreitbach zum Klosterberg Marienhaus. Sie ist mit folgenden Wegezeichen markiert:

Logo WällerTour Bärenkopp Wegezeichen WällerTour

Auf der ersten Hälfte bis ca. 6,5 km hat die Strecke den Charakter eines Trail- bzw. Berglaufs. Sie ist sehr anspruchsvoll, weil hier die meisten Höhenmeter zu bewältigen und erhöhte Aufmerksamkeit sowie Trittsicherheit gefordert sind. Entsprechend profilierte Laufschuhe werden empfohlen.

Die zweite Hälfte entspricht eher einem Landschaftslauf und führt vorwiegend bergab.

Wer die Strecke erkunden möchte, findet auf dem Marktplatz Waldbreitbach (Markstraße, 56588 Waldbreitbach) eine entsprechende Informationstafel.

Strecke im Netz (mit Karte, Profil und GPX-Datei als Download) https://out.ac/vbTEA

Streckenbeschreibung zum Ausdrucken

Streckeneigenschaften:

  • Länge ca. 11 km mit ca. +360 und -260 Höhenmetern
  • permanent markiert und gepflegt
  • ständig auf und ab rund um Waldbreitbach
  • steile Streckenteile, Trails, wenig Asphalt/Straße
  • schöne Aussichten und Raststellen
  • höchster Punkt 328 m (Schäfers Kreuz), niedrigster Punkt 105 m (Start)

erste Hälfte bis ca. 6,5 km

  • teilweise sehr schmale und ausgesetzte Pfaden (Trails), wo das Überholen zu gefährlich ist
  • besonders bei Nässe erhöhte Vorsicht auf den steinigen Passagen und Holzbrücken
  • mehrere kurze aber steile Anstiege teilweise mit Trittstufen
  • vorwiegend im Wald

zweite Hälfte ab ca. 6,5 km

  • breite Feld- und Wiesenwege, wo man auch mal den Blick in die Ferne schweifen lassen kann
  • vorwiegend offenes Gelände

Strecke im Film: